BIO

Chris Langohr ist Grafik-Designer und Illustrator. Sein Studium absolvierte er an der Freiburger Grafik Schule und später an der Freien Hochschule für Grafik-Design und Bildende Kunst Freiburg, wo er im Sommer 2010 seinen Abschluss machte. Seitdem arbeitet er als selbstständiger Designer vorwiegend für Verlage und Agenturen und fertigt Printmedien jeglicher Art für Theater und freischaffende Künstler an.

Mit diversen Illustrationen und Comics schuf er sich ein zweites Standbein, dem nicht zuletzt seine eigene Comicreihe, Mell’s World, entsprang. Er ist Mitherausgeber von CAT I AM (Comics & Art together in a Magazine) und von Surcomixxxx No.4 – Noir. In regelmäßig statt findenden Comic-Workshops unterstützt er interessierte Jugendliche bei ihren ersten Versuchen des Comiczeichnens.

Er gehörte zum Organisationsteam des ILLU Festivals (Festival Illustration Freiburg), das alle zwei Jahre stattfindet.

Sein Interesse an verschiedenen Kunstrichtungen und -strömungen setzt er in unterschiedlichsten Techniken und Motiven seiner Malerei um.

Weitere Arbeiten finden Sie auf:
www.instagram.com/chrislangohrdesign

Kunden

bemerkt – Design- und Werbeagentur in Freiburg

Carl-Schurz-Haus / Deutsch Amerikanisches Institut e.V. Freiburg

Timo Ernst (Schlagzeuger)

Feuerwehr Ortenaukreis

FORUM Junge Anwaltschaft (Berlin)

Gemeinde March

Herder Verlag (Freiburg, München, Rom)

Jonas Hoenig (Bassist, Jazzmusiker)

jugitatio Rechtsanwälte

Junges Freiburg / Die Grünen

Kulturamt Freiburg

la tête (Coverband, Freiburg)

Loopkomm Infomarketing GmbH

Maggie Horrer (Jazzsängering)

MUSIKWERK ROCKT (Freiburg)

Nataly Ritzel (Autorin, Performerin, Videokünstlerin)

Robert Podgajny (Rechtsanwalt)

S kommuniziert   Werbung, Marketing, Kommunikation

texthungrig! (Mexico City)

White and Grey Films Freiburg

wiseape GmbH Werbeagentur in Freiburg

Wunderlich & Weigand – Büro für Gestaltung (Schwäbisch Hall)

Veröffentlichungen

2010 – Surcomixxxx 3

2013 – CAT I AM #1

2013 – actlife (Titel, Illustration)

2014 – Surcomixxxx 4 – Noir

2014 – ILLUbuch

2019 – CAT I AM #2

Ausstellungen

2013 – ILLU eins (Festival Illustration, Freiburg)

2015 – Kunstverein Kirchzarten (Originale – An der Grenze zur Kunst)

2017 – Sparkasse Kirchzarten (Stil voll)

2017 – Galerie Thomas Menzel (High and Low, Kenzingen)

2019 – Kunstverein March